SndSampler

SndSampler 6.3

Aufnahmestudio für Tonmontagen

SndSampler verwandelt den Mac in ein vollständiges Tonstudio. Damit speichert und bearbeitet man Audioaufnahmen von jeder beliebigen Quelle. Das Programm arbeitet mit 8, 16, 24 und 32 Bit, Mono und Stereo sowie Sample-Raten von bis zu 64 Khz. Ganze Beschreibung lesen

Durchschnittlich
6

SndSampler verwandelt den Mac in ein vollständiges Tonstudio. Damit speichert und bearbeitet man Audioaufnahmen von jeder beliebigen Quelle. Das Programm arbeitet mit 8, 16, 24 und 32 Bit, Mono und Stereo sowie Sample-Raten von bis zu 64 Khz.

SndSampler bearbeitet Audio-Inhalte in den verschiedensten Formaten, einschließlich des Standards System 7. Mit der Shareware spielt man bei Bedarf automatisch eine Reihe von bis zu 100 Tonschnipseln ab. Dazu zieht der Anwender die entsprechenden Dateien auf das Programm-Icon. Auf diese Weise verarbeitet die Software solche Audio-Schnipsel sogar in einem ganzen Schwung. Das spart Zeit und Nerven!

Auch in Sachen Effekte geizt SndSampler nicht: Klassiker wie Chor und Pitch sind genauso mit von der Partie wie zahlreiche Echo- sowie Halleffekte – letzterer sogar in acht Varianten. Zudem stehen eine dynamische Fade-Funktion, Tremolo, Wah-Wah-Effekte, Verzerrungen, Butterworth, Chebyshev, Notch und FIR-Filter zur Verfügung. Der Equalizer ist von Grund auf personalisierbar.

Fertige Projekte speichert die Anwendung in zahlreichen Formaten, darunter Sun, NeXT, WAVE, QuickTime-Video, Audio-RAW und ASCII-Text. Für QuickTime-Videos enthält das Programm eine Funktion zum Synchronisieren des Audio-Inhalts. Dafür greift SndSampler auf einen leistungsstarken Editor zurück und nutzt die Kompressionsdaten MACE 3:1, MACE 6:1, u-Law 2:1, A-Law 2:1 sowie IMA 4:1.

Fazit SndSampler überzeugt durch hohe Funktionalität und ausgezeichnete Technik. Der Nutzer sollte sich von den vielen Funktionen nicht abschrecken lassen, denn das Programm hat ein gutes Tutorial, mit dem kaum eine Möglichkeit verschlossen bleibt.

SndSampler

Download

SndSampler 6.3